FREIE PLÄTZE: Ab 1.9 ein freier Platz

FREIE PLÄTZE

Ab 1.9 ein freier Platz

Uns vor Ort kennenlernen? Bitte Termin vereinbaren:

Tel. 017685908329 oder per E-Mail

Herzlich Willkommen in meiner Kindertagespflege in Elmshorn

Mein Name ist Franziska Gross. Ich bin Mutter von zwei wunderbaren Töchtern - Mila und Mayra. Sie sind während der Betreuung Ihrer Kinder im Kindergarten. Seit 2018 bin ich mit meinem Mann Michael verheiratet. Ich wohne mit meiner kleinen Familie in einem  Haus mit schönem Garten.

Ich habe die Grundqulifikation zur Kindertagespflegeperson im Dezember 2022 beendet.

Ich betreue Kinder im Alter von 11 Monaten bis zum Kindergartenstart.

Meine Betreuungszeiten sind Montag- Freitag 08:00-14:00 Uhr

Was macht die Kindertagespflege bei Tagesmüttern und Tagesvätern so besonders?

Die Kindertagespflege ist, wie die Kita auch, ein offizielles Angebot der Kinderbetreuung. Durch einen öffentlichen Träger (Jugendamt) erfolgt die Überwachung und Finanzierung. Die Maßgabe für die Kinderbetreuung durch die qualifizierte Kindertagespflegeperson ist dabei der Bildungsplan unseres Bundeslandes. 

In der Kindertagespflege ist die Gruppengröße klein, was aus pädagogischer Sicht für den Entwicklungsprozess für Kinder unten 3 Jahren, ideal ist. Kindertagespflegepersonen haben dadurch ausreichend Kapazitäten intensiv und individuell auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes einzugehen. Ich biete einen beständigen Rahmen mit einer konstanten Bezugsperson für Ihr Kind.

Grundlagen für meine Arbeit

Förderauftrag für die Kindertagespflege nach § 22 SGB VIII.

Die Förderung soll sich am  Alter und Entwicklungsstand, den sprachlichen und sonstigen Fähigkeiten, der Lebenssituation sowie den Interessen und Bedürfnissen des einzelnen Kindes orientieren.

Der Fachdienst Jugend und Bildung ist für die Qualitätsentwicklung der Kindertagespflege zuständig. Für die Ausübung der Tätigkeit als Kindertagespflegeperson ist eine Pflegeerlaubnis erforderlich. Diese wird beim Jugendamt des Kreises Pinneberg beantragt. Für den Erwerb der Pflegeerlaubnis als Kindertagespflegeperson sind neben der Qualifizierung, die Feststellung der persönlichen Eignung und der geeigneten Räumlichkeiten entscheidend. Diese Eignungseinschätzung wird durch die Fachberatung des Vereins menschen.Kinder gGmbH vorgenommen.

Ich habe eine Pflegeerlaubnis vom Kreis Pinneberg erhalten, die mir die Betreuung von 5 Kindern gleichzeitig und 10 Betreuungsverträgen gestattet. Durch die Akademie Kindertagespflege wurde ich ausgebildet bzw. werde ich weiter- und fortgebildet.

Ich arbeite mit dem Verein menschen.Kinder gGmbH zusammen, die sowohl mir, als auch Ihnen jederzeit bei Fragen zur Seite stehen.